Bootsmarkt


"Hamburger Klassiker aus den 50ern."

Sehr schönes, sicheres, ehrliches und gut segelndes Schiff. 13,60 m (12,30 m) x 3,20 m, 1,90 m. Die Yacht wurde aufwändig renoviert und hat einen fast neuen Motor.

KURZBESCHREIBUNG:
Konstruktion: Hein Garbers, 1951
Bauwerft: Paul Böhling, 1956
REFIT(dokumentiert): 2009 bis 2011
Rumpf: Stahl, geschweißt (gestrahlt & 2-komponentig saniert) 2009
Aufbau: Teakdeck (2010) und Mahagony
Segelfläche: Groß ca. 40 qm , 2 Reffreihen
Fock ca. 28 qm aus 2013 , Rollanlage
Klüver ca. 28 qm aus 2015, Rollanlage
Mast/Rigg: teilweise erneuert bzw ausgetauscht
Motor: Mercedes Benz, OM 636, Refit 2017, 50 Betriebsstunden
Diesel: ca. 200 l, Tankreinigung 2017
Wasser: ca. 110 l + 30 l Heißwasser, 2010
Elektrik: 12 V und 220 V Landandschluss, 2010
Innenausbau: Pantry, Kojen etc überarbeitet/erneuert in 2010, Polster 2015
Instrumente: VDO (Wind, Logge, Lot, Plotter, GPS), 2011
Sprayhood: 2016
Eingetragen im Schiffsregister Hamburg.

Seit 2011 ist dieser Klassiker wieder im neuen alten Glanz mit Fock und Klüver auf Elbe, Nord- und Ostsee unterwegs, bietet Platz für bis zu 6 Personen und kann auch von einer kleinen Crew unter allen Bedingungen denkbar einfach sportlich gesegelt werden.

Die Yacht ist in einem guten Zustand und kann hier im Hamburger Yachthafen nach Absprache besichtigt werden. Sie wird für 75.000,- Euro angeboten. Wer Interesse hat und mehr wissen möchte, meldet sich bitte per mail:

steinemann-walter@t-online.de
oder wählt ++017 - 7744  7844




Seite schließen

Impressum // Datenschutz