Bootsmarkt


"Mahagoni Dinghi ca. 30er Jahre mit Beseglung 3m x1,20m"

Geklinkertes Dinghi aus Mahagoni original ca. 30er Jahre – genietet mit Steilgaffel
Nach den Geschichten der Vorbesitzer bei A&R gebaut und es gibt auch eine A&R Plakette mit Baunummer am Heck, aber die eingestanzte Nummer stimmt nicht mit dem Baubuch überein.

Komplett segelklar mit Mast, Ruder und  Segel. Die Riemen und Dollen sind allerdings irgendwann verloren gegangen.

Der Rumpf ist aus Mahagoni Vollholz auf Eichenspanten mit Kupfernieten.
Der Einlegeboden ist neueren Datums aus Marinesperrholz (Mahagonifurnier)
Das Segel ist aus Dacron und aus den 90ern. Bis auf ein paar kleine Rostflecken ist es sehr gut erhalten. Es steht noch sehr steif.
In den 80ern wurde von einer Werft der Schwertkasten herausgenommen und das Böötchen hat eine Kielleiste bekommen.
Regatten gewinnt man damit nicht aber die Segeleigenschaften sind trotzdem gut.
Der Holzmast und die Gaffel sowie das Ruder sind in gutem Zustand.
Der Zustand insgesamt ist sehr sehr gut wenn man vom Lack absieht. Es muss einmal neu lackiert werden. Siehe auch die Fotos.
Das Boot ist nicht verbastelt. Kein „Leichenkleid“.Lediglich am Steven wurden die Plankenenden von innen mit Epoxy abgedichtet.
Eine Spantleiste in der vorderen „Bilge“ sollte perspektivisch erneuert werden ist aber nicht rott. Nach 10 Jahren im Trockenen haben wir im Sommer wieder gewassert, nach 1 Tag war es wieder dicht.
Das Boot wiegt geschätzt unter 50kg-60kg und ist „Autodachtauglich“.

Weitere Fotos gerne auf Anfrage.

Besichtigung in Bremen

VHB 1900 Euro mit allem Zubehör- siehe Fotos
stefan@planetsail.de




Seite schließen

Impressum // Datenschutz