Bootsmarkt


"carpe diem" 30er Jollenkreuzer modifiziert (Schwenkkiel)"

Bc GER 1989 Design: Judel/Vrolijk Werft: Fricke&Dannhus
„carpe diem“ B 1989 (ex Vetternwirtschaft)
ist ein richtig schnelles Schiff und sie ist großartig zu segeln. Wir haben in den letzten Jahren immer wieder neue Segel ausprobiert und sind mit Code 0, den verschiedenen Spinnakern und dem extra angefertigten Carbon-Rüssel für den Gennaker sehr erfolgreich Elbregatten gesegelt. Das Schiff ist in einem Top-Zustand und ist erst im August 2017 mit einem nagelneuen Satz „Amwind- Segel“ (1 x gesegelt, UK-Sails, Groß, G1 und G3) ausgestattet worden.

Cruising
Doch auch zu zweit ist sie auf der Elbe, Nord- und Ostsee fantastisch und leicht zu handhaben. Sie ist für uns als Familiencrew mit 2 kleinen Kindern und später als Ehepaar, das ideale Boot für unser nordisches Revier gewesen. Von Anfang an waren uns Schönheit und Segelperformance und höchste Sicherheit besonders wichtig. Das hydraulische Ballastschwert ermöglichte uns Touren wie mit einem Kielschiff und der variable Tiefgang kam uns in Tidengewässern und den hyggeligen dänischen Yachthäfen zu Gute. Eine Besonderheit ist übrigens: Man kann sie mit und ohne Backstagen segeln.

Kajüte
Der modifizierte 30er Jollenkreuzer kann sowohl zum Regattasegeln und zum Tourensegeln mit Familie genutzt werden. Die Kajüte ist großzügig, hochwertig und sehr effizient und praktisch ausgebaut. Durch die Möglichkeit der Kojenverbreiterung bis zum Schwertkasten entstehen im Salon 2 enorm bequeme Doppelkojen. Außerdem existieren Schlafplätze im Vorschiff mit gemütlichen Polstern und ein weiterer Schlafplatz in der Hundekoje.
Ein geräumiger Einbaukühlschrank ist ebenso vorhanden, wie ein 2 flammiger Propangaskocher mit Aufnahmemöglichkeiten für 2 Propangasflaschen im Cockpit. Die Pantry ist mit einem Waschbecken und fließend Wasser ausgestattet und mit viel Stauraum optimal ausgebaut.

Racing
1989 „Blaues Band der Niederelbe“, Senatspreis der Freien und Hansestadt Hamburg 2016 gewonnen, sowie viele Sonder- und Gruppenpreise bei Elbe Auftakt-, Pagensand, Senatspreis, Elbe Ausklang usw.usw. Die Racecrew besteht aus 5-6 Seglern.
Regattasegeln (Yardstick 98) macht Spaß!

Allgemeine Daten
Konstruktion
Judel/Vrolijk Design
Werft/Hersteller/Bauweise
Fricke & Dannhus HD-Yachtbau Fertigstellung 1989 HD 900 SK (Schwenkkiel) formverleimt, Mahagoni, (Rumpf neu furniert 2008)
Länge Breite Tiefgang Gewicht ca. Segelfläche
Batterie, Solarpanel Außenborder
Elektronisches Ladegerät, Landanschluss inkl. Kabel Gas-Fernschalter
9,00 m 2,95 m 1,85 m / 0,30 m 1.800 kg (Schwenkkiel 480 kg) 40 qm, am Wind
75 Ah Yamaha 8 CML Motorhalterung, leicht abnehmbar Aquanautic Sterling Truma
Treibstofftank
30 l
Frischwassertank
30 l
Hydraulisches Ballastschwert
Navtec Hydraulik Systems 2 Speed, 2 pump handles
Ganzpersenning
generalüberholt 11/2017
Kuchenbude
Hinsch & Ruhland
Kaffeemaschine Einbau-Kühlbox Heizung
Nespresso WAECO, Coolmatic CB-4, 40 Liter Trumatic
Geschirr und Gläser in Schapps gesichert Becher mit Segelzeichen
Kinau-Keramik Finkenwerder
Uhr, Barometer und Comfortmeter
u.a. Wempe

Segelausstattung
Großsegel
Genoa I
Genoa III Genoa IV
Neu: 8/.2017; 24 qm UK X-Drive Powerhead 2 auf Mylar Film Basis, einseitig Taftschicht auf Achterliek, Lattenaufnahmen und Kopfbrett in Carbonoptik
Neu: 8.2017, 30 qm, (ca. 210%) UK, X Drive Silver AP Mylar Basis mit einseitiger Taftschicht auf Achter- und Unterliek im überlappenden Bereich
Neu: 8.2017; 16 qm, (ca. 125%) UK, Mylar Film Basis m. 3 kurzen Latten im Achterliek und einseitiger Taftschicht auf Achter- und Unterliek 13,5 qm (98%) Dracon Triradial Clown-Sails
Code 0
65% Mittelbreite, 47,5 qm, UK Triradialschnitt Bartels Endlosroller, No 2 mit Wirbel, Schnappschäkel, Endlosleine
Top-Spinnaker
90 qm, UK-Sails, weiß mit blauem Stern
Spinnaker (Reacher, 7/8)
60 qm, UK-Sails, weiß mit blauem Stern
Top-Spinnaker
150 qm, Brüdersegel, weiß mit blauem Stern
Gennaker
Top Allound Racing Matrix 90 qm, UK-Sails, weiß mit blauem Stern
Sturmfock
mit Drahtvorläufer
Pinnenausleger
Spinlock, unterschiedliche Handgriffe
Badeleiter
Steckschott
dreiteilig, Aufnahme im Achterschiff
Sonstiges
Pflugschar-Anker mit Kettenvorlauf und Ankerleine 3 Reserve-Benzinkanister
Festmacher, Schlepp-und Ankerleinen, Lopolight Ankerlicht Positionslaternen
Mast 3 Farben und weißes Rundumlicht Bugbeschlag
Stegkiste
Für Ganzpersenning und diverses Zubehör

Rigg und Decksausstattung
Mast und Baum
Rodkicker Automatik-Taveller Verstellbare Holepunkte (vom Cockpit aus)
Nordic Alu (natureloxiert) 3 Salingrigg , (Jumpstag mit Spreize) Typ 10 (Sélden), beidseitig umgelenkt Frederiksen Frederiksen
Stehendes Gut (2008 neu Fa. Riggtech, Norbert
Ober- Mittel- und Unterwanten (Draht) DBitatmckesrtagen mit Controllern (Dynema)
Genoa-Rollanlage mit doppeltem Profilvorstag (Alu) (Bartels III a, Unterdecksausführung) mit Rückspuler (!) montiert in Backskiste Bb. (einschl. Ersatzfedern) verstellbares Achterstag (Dynema
Spibäume Gennaker-Rüssel
Carbon, Riggtech, Sonderanfertigung, Alu, Nordic Carbon (demontierbar), Länge ca.120/60 cm, Sonderanfertigung W. Heibeck, Spezialbootsbau
Cockpit
selbstlenzend,
Laufendes Gut
Großschot Liros 2017 mit Untersetzung Harken-Doppel-Curryklemme, Genuaschoten 2017 Maffioli Endlos- Spischot mit Unterdeck-Umlenkung ins Cockpit Sämtliche Leinen vom Mast ins Cockpit umgelenkt
Zentralwinsch Fallwinschen (Kajütdach)
Andersen, 2-Gang ST40 2 x Lewmar, 1-Gang
Flaggenstock
Cabonoptik
Baumstütze
Holz
Bootswagen Maststützen (für Transport ins Winterlager)
Winschkurbeln
Harken
Winterlager- Bootswagen

Elektronik & Instrumente
UKW DSC-Seefunkanlage
Kartenplotter mit AIS Empfänger Aktiver Radarreflektor
stationär ICOM IC-M603 im Navbereich eingebauter DSC-Controller Handgerät (Command Mic) HM-162E im Cockpit
Interphase Chartmaster 169CS SEA-Me
Batterie
12 V, 75 AH (5h) neu 2017
Batterie Ladegerät
Aquanautic
Laderegler Solarpanel
Fox-40
Gasfernschalter
Truma
2 MaxiView ST60 Mastinstrumente Mastinstrumentenhalter
Raymarine Carbonoptik Race Vision
Tridata ST60
Raymarine
Wind ST60 (analog)
Raymarine
Autopilot S1 Pinnenpilot mit Smart Controller GPS-Navigator Radio (4x52 Watt) mit Bluetooth, CD, Fernbedienung
Wetterempfänger mit Schotthalterung Wetter Infobox WIB3 mit Barograph, Antenne
Raymarine S1 Raymarine Phillips/Leica MK9 GPS-D Sony
Siemens RR 670 Mörer
Kompass
eingebaut in extra Steckschott
Gr. Schublade unter Cockpitboden
Sammlung der Bedienungsanleitungen
Konstruktionszeichnungen

Preis: 67.000,-

Liegeplatz: Hamburger Yachthafen in Wedel Winterlager: Hamburg Finkenwerder

Kontakt unter: E-Mail:
tomharder@freenet.de
Telefon: +49 (0)1794969229




Seite schließen

Impressum // Datenschutz