Bootsmarkt


"Doppelender 1951 Scharstein Werft nach Bargholz Riss"

Doppelender (Kanuheck) Lärche auf Eiche mit Mahagoni Auf- und Ausbau Länge 9,00 Meter Breite 2,40 Meter Tiefgang ca. 1,40 Meter Verdrängung ca. 3,5 Tonnen

Das Boot wurde laut einen Notiz in der Yacht bei der Scharstein Werft in Strande auf Hamburger Rechnung nach Bargholz Riss 1951 gefertigt.

Es scheint ein Einzelbau zu sein, der dem Schwentine Kreuzer ähnlich ist.

In den 1970er Jahren wurde der Rumpf mit Epoxi überzogen und ein Treadmaster Deck aufgebracht. Weiterhin wurde eine Selbstwendefock auf Deck montiert.

Seit 2003 liegt das Boot auf seinem Hafentrailer in der Halle in Husum / Nordsee.
Der Zustand ist komplett aber überholungsbedürftig.

Der Originalmotor Albin 2 Zyl. Benziner mit Wendegetriebe ist ausgebaut und wurde 2003 überholt aber seit dem nicht bewegt.

Preis: 6.500€

Kontakt:
Gordon Aretz
gordonaretz@yahoo.de
0172/5264383




Seite schließen